Kindernachmittage



Durch Spielen entdeckt und begreift das Kind die Welt. Spielen bedeutet  Freude und Lust und entwickelt Phantasie und Kreativität. Im Spiel lernen Kinder Ausdauer, den Aufbau sozialer Beziehungen, Geduld und Selbstständigkeit. Sie üben Konflikte zu lösen, Kompromisse einzugehen und ihre eigene Meinung zu äußern und zu vertreten.

 

Lassen Sie Ihr Kind einen erlebnisreichen und unvergesslichen Nachmittag auf unserem Bauernhof verbringen. Wir erkunden gemeinsam unseren Hof, besuchen alle Tiere, füttern und streicheln Ponys, Zwerggeissli und Hunde und vergnügen uns auf dem grossen, hofeigenen Erlebnisspielplatz. Ein feines Zvieri ist ebenso inbegriffen wie eine kompetente, liebevolle und professionelle Betreuung 

 


"Wer spielt, der lernt! wer lernt der lebt! Wer lebt der spielt!"  Jörg Roggensack



Unsere Spiel & Spass Nachmittage beinhalten folgendes :

 

° Rundgang auf dem Bauernhof

° Besuch und füttern aller Tiere

° Zwergziegen- und Kaninchenspass im Streichelzoo

° Spielen auf unserem grossen Erlebnisspielplatz

° gemeinsames Zvieri essen 

 

 

 

 

Zeit:         14.00 Uhr - 16.30 Uhr

 

Daten:     individuell (MO/DI/DO oder FR Nachmittag)

               die genauen Daten entnehmen Sie bitte aus der

               "Agenda"

 

Kosten:    Fr. 16.- pro Kind / Geschwister Fr. 15.-

                inkl. Zvieri / Getränk


Die Kindernachmittage finden bei jedem Wetter statt, was voraussetzt, das Ihr Kind dementsprechend angezogen erscheint. Wir halten uns im Stall und hauptsächlich im Freien auf, daher sind alte Kleider, die schmutzig werden dürfen ein Muss. 

Während des Aufenthalts Ihres Kindes, bei uns im Erlebnisgaden, sind Sie als Eltern für eine Unfall- und Haftpflichtversicherung verantwortlich. 

Unsere Kindernachmittage sind für alle Kinder, die gut 2 1/2 Stunden ohne Begleitung sein können und trocken sind (keine Windeln mehr tragen). Die Nachmittage können spontan und ohne Voranmeldung besucht werden.